So überprüfen Sie, ob jemand anderes Ihr Netflix-Konto verwendet

Trotz zunehmender Konkurrenz durch Amazon, Hulu, Disney, Apple, NBC und andere ist Netflix für die meisten Zuschauer weiterhin der Standard-Streaming-Dienst der Wahl. Ein wichtiger Faktor, der zur Popularität von Netflix geführt hat, ist die Passwortfreigabe. Die Passwortfreigabe hat Netflix in fast jeden Haushalt gebracht – auch in solche, die nicht für den Dienst bezahlen.

How To Check if Someone Else is using your Netflix Account

Allerdings sagt Netflix, dass sie gegen die unbefugte Nutzung von Passwörtern vorgehen werden, was für die meisten von uns, die süchtig nach dem Videodienst sind, ein Vorteil ist. Sicher, es macht Ihnen vielleicht nichts aus, wenn ein Mitbewohner oder ein Familienmitglied Ihr Konto benutzt, besonders wenn Sie sich dummerweise auf deren Gerät eingeloggt haben. Solange Sie genug verfügbare Streams haben, um nicht mitten in Ihrem eigenen Marathon gebootet zu werden, und solange sie das Passwort nicht kennen oder es weitergeben, was ist daran schlimm?

Aber was ist, wenn jemand anderes Ihr Netflix-Konto ohne Ihre Erlaubnis nutzt? Woher wissen Sie das überhaupt, und noch wichtiger, wie können Sie sie dazu bringen, damit aufzuhören? Niemand möchte, dass Fremde ihn ausnutzen und potenziell auf sensible persönliche Daten zugreifen.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass jemand ohne Erlaubnis auf Ihr Netflix-Konto zugreift, sind wir hier, um zu helfen. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie überprüfen können, ob jemand anderes Ihr Netflix-Konto verwendet und was Sie in diesem Fall tun können.

So überprüfen Sie, ob eine andere Person Ihr Netflix-Konto verwendet

Das Wichtigste zuerst: Woher wissen Sie, ob jemand Ihren Netflix-Account unerlaubt nutzt oder nicht?

Wenn Sie “Weiterschauen…” für Sendungen sehen, die Sie noch nie gesehen haben oder die Meldung “Keine weiteren Streams verfügbar” sehen, könnte etwas nicht stimmen.

Natürlich könnte es dafür eine vernünftige Erklärung geben. Vielleicht haben Sie Ihr Konto eingeloggt gelassen und Ihr kleiner Bruder ist auf eine Cartoon-Tour gegangen. Vielleicht hat sich Ihre Katze Ihre Fernbedienung geschnappt und beim Herumfuchteln damit eine halbe Staffel einer schrecklichen Reality-Show angeschaut. Kein Problem.

Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass sich jemand in Ihr gesamtes Konto gehackt oder Ihr Passwort von jemand anderem ohne Ihre Erlaubnis erhalten hat. Netflix-Teammitglieder sind sich der Möglichkeit bewusst, dass Konten kompromittiert werden können. Daher bietet der Dienst ein einfaches Tool, das Ihnen genau zeigt, was mit Ihrem Konto passiert ist.

So können Sie das überprüfen:

Angemeldete Geräte prüfen

Melden Sie sich bei Netflix an und wählen Sie Ihr Kontosymbol oben rechts. Folgen Sie dann diesen Schritten:

  1. Wählen Sie Ihr Profilsymbol und klicken Sie auf Konto.
  2. Wählen Sie Letzte Geräte-Streaming-Aktivität.
  3. Überprüfen Sie alle Geräte, die nicht zu Ihnen gehören.

Prüfen Sie Ihren Anzeigeverlauf

Befolgen Sie auf dem Konto-Bildschirm die folgenden Anweisungen:

  1. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Ihren Profilen.
  2. Klicken Sie auf “Ansicht” neben “Aktivität anzeigen”.

Recent Device Streaming Activity sollte Ihnen zeigen, welches Gerät verwendet wurde, einschließlich Webbrowser, Smart TV und Telefon-Apps. Die Auflistungen enthalten auch die IP-Adresse des Geräts, den Standort, die Uhrzeit und das Datum, an dem das unbekannte Gerät auf Ihr Netflix-Konto zugegriffen hat.

Überprüfen Sie dies, um alle Einträge zu identifizieren, die Sie nicht erkennen. Wenn es hier einen Eintrag gibt, den Sie nicht erkennen oder nicht identifizieren können, verwendet möglicherweise jemand anderes Ihr Netflix-Konto. Wenn Sie z. B. in Kalifornien leben und sehen, dass sich jemand von Wisconsin aus in Ihr Konto eingeloggt hat, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Konto kompromittiert wurde.

Wenn Sie das Gerät oder die IP-Adresse als jemanden erkennen, den Sie kennen, der aber Ihr Konto nicht benutzen sollte, kann ein Gespräch angebracht sein. Andernfalls werfen Sie sie einfach aus Ihrem Netflix-Konto und sperren es.

Glücklicherweise gibt es keine Möglichkeit für einen unwillkommenen Gast, diese Informationen zu löschen, so dass Sie sie hier sehen, sobald er sich angemeldet hat.

Sichern Ihres Netflix-Kontos

Sobald Sie feststellen, dass eine andere Person Ihr Netflix-Konto ohne Erlaubnis verwendet, ist es wichtig, dass Sie die entsprechenden Schritte einleiten, um die Person zu entfernen und Ihr Konto zu sichern.

Das Sichern Ihres Netflix-Kontos erfordert ein wenig Koordination, aber solange Sie Tabbed Browsing verwenden können, dauert es weniger als eine Minute. Eine Registerkarte öffnet Ihr Netflix-Konto und veranlasst eine Passwortänderung, während eine andere Registerkarte alle Geräte aus Ihrem Konto herauswirft und die Passwortänderung durchführt, bevor sich diese Geräte wieder anmelden können.

Dies ist zwar die gründlichste Methode, um die Sicherheit von Netflix zu gewährleisten, aber diese Vorgehensweise verhindert, dass sich jemand, der Ihr Konto gerade benutzt, wieder anmeldet, bevor Ihre Passwortänderung gespeichert ist. Es ist eine kleine Sache, die aber einen großen Unterschied machen kann. Netflix warnt, dass es bis zu acht Stunden dauern kann, alle Geräte von Ihrem Konto zu entfernen, aber im Allgemeinen geht es viel schneller.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Desktop-Browser bei Netflix an.
  2. Wählen Sie Konto.
  3. Blättern Sie zu Mitgliedschaft & Abrechnung.
  4. Wählen Sie Passwort ändern.
  5. Geben Sie Ihre aktuellen und zukünftigen Passwörter ein. Speichern Sie sie noch nicht.
  6. Aktivieren Sie unterhalb der Stelle, an der Sie Ihre Passwörter eingegeben haben, das Kontrollkästchen “Alle Geräte zur erneuten Anmeldung mit neuem Passwort auffordern”.
  7. Speichern Sie Ihre Passwortänderung.

Dies mag übertrieben erscheinen, aber wenn jemand in diesem Moment Ihr Netflix-Konto verwendet, könnte er sich theoretisch mit dem vorhandenen Kennwort wieder anmelden, bevor Sie die Änderung speichern. Auf diese Weise hat niemand Zeit, sich anzumelden, so dass er keinen Zugriff auf Ihr Konto haben sollte.

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, sollte Ihr Konto sicher sein. Überprüfen Sie Ihre Kontoaktivitäten regelmäßig, um sicherzustellen, dass niemand Ihr Konto ohne Ihre Erlaubnis verwendet.

Sicherheit des Netflix-Kontos

Netflix hat immer noch keine Zwei-Faktor-Authentifizierung implementiert, obwohl sie gesagt haben, dass sie es irgendwann tun würden und von Nutzern und Sicherheitsexperten stark lobbyiert wurden, um es einzuführen. Es gibt Gerüchte, dass Netflix die Weitergabe von Passwörtern auf eine “verbraucherfreundliche” Art und Weise einschränken will, aber es gibt keine Details darüber, was das tatsächlich bedeutet. In der Zwischenzeit liegt es an uns, uns starke Passwörter auszudenken und sie gut zu schützen.

Eine Sache, die Netflix tut, ist die aktive Überwachung des Internets für geknackte Konten, Listen von Netflix-Konten zum Verkauf, und dergleichen. Während wir also noch auf 2FA warten, arbeitet das Unternehmen hinter den Kulissen daran, Ihr Konto zu schützen.

Ich plädiere immer dafür, eine Passphrase und nicht nur ein Passwort zu verwenden. Eine Sammlung von Wörtern, ein Satz, der Titel Ihres Lieblingsfilms oder -lieds oder etwas anderes. Je komplizierter Sie Ihr Passwort machen können, desto sicherer ist es. Eine Passphrase ist zwar nicht immun gegen einen Wörterbuchangriff, aber es dauert viel länger, sie zu knacken als ein einzelnes Wort.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass jemand Ihr Netflix-Konto benutzt, befolgen Sie einfach diese schnellen Schritte, um Ihre Kontodaten zu überprüfen und Ihr Konto zu sperren, wenn Sie es brauchen.

Häufig gestellte Fragen

Wird Netflix mich benachrichtigen, wenn sich jemand bei meinem Konto anmeldet?

Ja. Vorausgesetzt, dass Ihre E-Mail in Ihrem Konto auf dem neuesten Stand ist, sollten Sie eine Benachrichtigung erhalten, die Sie über eine Anmeldung informiert. Es ist jedoch wichtig, dass Sie diese Kontaktinformationen auf dem neuesten Stand halten. Wenn Sie eine neue E-Mail-Adresse erhalten oder jemand diejenige in Ihrem Konto ändert, erhalten Sie diese Benachrichtigungen nicht.

Wird Netflix mich benachrichtigen, wenn jemand anderes zuschaut?

Sie werden nicht wissen, ob jemand anderes Filme auf Ihrem Netflix-Konto ansieht, wenn nicht alle Ihre Streams gleichzeitig verwendet werden. Je nach Plan, den Sie haben, können Sie nur auf 2-4 Geräten gleichzeitig schauen. Netflix wird Ihnen sagen, dass Sie einen Stream freigeben müssen, damit Sie weiter schauen können. Abgesehen davon ist die einzige Möglichkeit zu wissen, ob jemand anderes angemeldet ist, die obigen Schritte zu befolgen.